Freitag, 27. Juni 2014

Doppelter Bankraub im Stiftspark

Ein herber Verlust für Andreas Koch-Warnken, die Freunde des Stiftsparks und letztendlich für alle Bassumer Bürger! 

In der Zeit von Donnerstag, 19.6.2014 gegen 17 Uhr und Freitag, 20.6.2014 gegen 9 Uhr wurden zwei gerade von Andreas Koch-Warnken im Stiftspark frisch gebaute Eichenbänke gestohlen. 
Jede wiegt ca. 150 kg und kann nicht ohne Vorbereitung "im Vorübergehen" mitgenommen worden sein.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen